Willkommen auf der Website der Gemeinde Schule Bad Zurzach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • PDF
  • Druck Version

Unsere Schule

Sporttag Primarschule Bad Zurzach auf dem Achenberg

Sporttag auf dem Achenberg
Durch Sternwanderungen trafen sich die verschiedenen Klassen vom Kindergarten bis zur 6. Klasse auf dem Achenberg. Die Kindergartenklassen fuhren mit dem Bus bis zur Passhöhe Achenberg. Von da aus wanderten sie zur Brätelstelle bei der Lorettokappelle.
Die 6. Klasse machte sich mit den Moutainbiks auf und fuhr  eine anstrengende Tour über den Rappenschnabel , Laubberg, Rietheimer Waldhütte und zum Achenberg.

Alte Tradition wieder aufleben lassen
Vor vielen Jahren, als die Oberstufe noch mit der Primarschule eng verbunden war, wurden regelmässig Sporttage mit Wanderungen und gemeinsamem Treffen bei Brätenl und Spielen organisiert.
So auch in diesem Jahr organisierte ein Dreierteam Lehrer/innen mit Hilfe engagierter Freunde der Schule diesen Sporttag.

Feuerstellen und Grossgruppenspiele
Die Sechstklässler/innen waren schon früh am Ziel und bereiteten die Feuerstellen vor. Die Grossgruppenspiele wurden aufgebaut.
Ein grosser Haufen mit Sägemehl wurde zu einem Ring für Ringen und Schwingen hergerichtet.

Ankunft der Schüler/innen im Laufe des Morgens
Bis um 12 Uhr waren alle 14 Klassen am Ziel angekommen.
Durstig und hungrig machte man sich an die Arbeit die Würste zu bräteln.
Die zuvor vorbereiteten Stecken der Sechstklässler/innen halfen, dass man schneller zum Essen kam.

Wie eine grosse Familie
Es war herrlich zu beobachten, wie sich die verschiedenen Klassen spontan vermischten und assen, spielten und zusammen den Tag genossen.

Schüler berichteten begeistert am folgenden Tag

Auf dem Achenberg, auf einer grossen grünen Wiese hatten wir ein grosses, langes Seil. (Tau) Kurz als wir auf dem Achenberg angekommen waren, entdeckten wir die Wiese mit dem grossen Tau. Sofort bildeten wir Gruppen, die gegeneinander zogen. Meistens zogen zwei Kinder gegeneinander oder mehrere, kleine und grosse Kinder. Wir hatten sehr viel Spass am Seilziehen. Sogar der Senior unserer Klasse machte gegen die Knaben mit.

De Achenberghund ( von Kevin) Schon eine Weile auf dem Achenberg, kam der Hund zu Besuch, der eigentlich immer kommt. Er ist ein bisschen dick, aber er ist trotzdem ein lustiger und süsser Hund. Er frisst die Reste vom Fleisch, welche vom Grill heruntergefallen sind auf.

Schwingen und Ringen ( von Fabio)
Die Schüler waren noch nicht lange eingetroffen, wurde der Sägemehlhaufen in Betrieb genommen. Klein und Gross konnte man am Schwingen antreffen.

Zusammen aufräumen ( von Dominik)
Bevor sich alle wieder auf den Rückweg machten, wurden die Spiele zu grossen Depots zusammen geräumt. Am nächsten Morgen räumten freiwillige Sechstklässler mit dem Schulleiter den Sägemehlhaufen auf.

Vielleicht bald wieder Tradition
Viele fröhliche Gesichter und vor allem auch das tolle Wetter trugen zum gelingen des Sporttages bei. 

Wir freuen uns auf den Sporttag 2020.


Sporttag
Schulkreis Schulhaus Langwies

Datum der Neuigkeit 4. Juni 2019

zur Übersicht
© copyright 2020 Schule Bad Zurzach